Präsenzunterricht in der Corona Pandemie

Aufgrund der Aktuellen Lage dürfen derzeit Bildungsträger in Baden-Würtemberg nur Präsenzlehrgänge durchführen, die zum Abschluß der Fachkraft für Schutz und Sicherheit notwendig sind.

Schülerinnen und Schüler der beruflichen Schulen, die im Schuljahr 2020/ 21 eine Abschlussprüfung ablegen, die zu einem Berufsabschluss oder einem allgemeinen Abschluss führt, werden weiterhin durch Präsenz, Wechselunterricht sowie Online unterrichtet.

Es besteht eine Verpflichtung, medizinischen Masken während des Unterrichts zu tragen.

Während der Zeit des Präsenzunterrichts sind die Hygienemaßnahmen einzuhalten.

Auch notwendige Schulungen die durch E learning nicht möglich sind dürfen im Präsenzunterricht durchgeführt werden.

Rufen Sie uns an und erkundigen Sie sich ob auch Ihre Schulung darunter fällt.

Durch die aktuelle Lage stehen wir Ihnen zum Präsenz- und Fernunterricht weiterhin zur Verfügung.

.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren