Intensive Vorbereitung auf die IHK-​Sachkundeprüfung „lt. § 34a GewO“

Die Berufliche Bildung für Sicherheit arbeitet zwar eingeschränkt in der Corona Zeit aber wir haben Spaß an der Vermittlung nachfolgender Themen:

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung EU Charta, GG, StPO
  • Gewerberecht, Gewerbeordnung, Bewachungsverordnung
  • Datenschutz im Bewachungsgewerbe nach DSGVO, BDSG, Umgang mit personenbezogenen Daten, Aufgaben des Datenschutzbeauftragten
  • Grundlagen aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch, Schadensersatz, Notwehr und Notstand sowie der Selbsthilfe
  • Grundlagen des Straf-​ und Strafverfahrensrecht, Straftatbestände und Nebengesetze
  • Umgang mit Menschen, die Wirkung der eigenen Person, Steuerung des menschlichen Verhaltens, Kommunikation, Vorurteile, Gruppen
  • Verhaltenstraining, Deeskalationstraining
  • Vorschriften zum Umgang mit Waffen, Waffengesetz und verbotenen Gegenständen
  • Unfallverhütungsvorschriften wie DGUV V1 und V23, Prävention, Sicherheits-​ und Gesundheitsschutzkennzeichung am Arbeitsplatz nach ASR
  • Sicherheitstechnik: Mechanischer Schutz-​ und Sicherheitseinrichtungen, elektronische Sicherheitstechnik, Zutrittskontrollsysteme, Videoüberwachungsanlagen
  • Brandschutz Grundlagen (Baustoffklassen, Verbrennungsdreieck, Löschmittel, Löschanlagen)

Wir starten im September mit einem neuen Kurs weitere Informationen

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren